forum homosexualität münchen e.V. | Über uns
 

Über uns

Der Verein forum homosexualität münchen e.V. - Lesben und Schwule in Geschichte und Kultur, gegründet im April 1999, hat sich zum Ziel gemacht, Beiträge und Erkenntnisse zu Alltag, Kultur und Geschichte von Lesben und Schwulen zu fördern, zu sammeln und zugänglich zu machen. Wir erhalten finanzielle und ideelle Unterstützung durch das Kulturreferat der Landeshauptstadt München.

• Wir veranstalten Stadtrundgänge, Lesungen, Vorträge, Erzählcafés und Ausstellungen zu LGBTIQ*-Themen.
• Wir sammeln Zeugnisse über Alltag, Kultur und Geschichte unserer Community: Bücher, Dokumente, Interviews, Materialien und Objekte.
• Wir erinnern an all jene, die aktiv für die Rechte von LGBTIQ* eingetreten sind und eintreten.
• Wir veröffentlichen Forschungsergebnisse und Dokumente zu historischen und aktuellen LGBTIQ*-Themen und würdigen in Einzelbiografien außergewöhnliche Lebensläufe.
• Wir vernetzen uns mit allen, die das LGBTIQ*-Leben und unsere Szene und Kultur gestalten und sich an der Forschung zu LGBTIQ*-Themen beteiligen.

Das forum homosexualität münchen e.V. versteht sich als Ort der Begegnung und konstruktiven Auseinandersetzung von Menschen verschiedener sexueller Orientierung und jeden Alters.

Wir freuen uns über Interessent_innen und aktive ehrenamtliche Mitarbeiter_innen, die bei uns Freiraum zur Umsetzung ihrer Ideen finden, über Kooperationen mit Gruppen und Organisationen aus der LGBTIQ*-Szene oder anderen Bereichen und über Forschungsvorhaben in unserem Archiv. Und nicht zuletzt freuen wir uns über jede Spende.
 
Unser Archiv steht allen Interessierten für Vor-Ort-Recherchen zur Verfügung. Anfragen bitte telefonisch ( 089/23 26 97 94) oder per Mail (info@forummuenchen.org).
 
Mitglied werden beim forum? Das Beitrittsformular findet sich hier.
 


 

 

 

 

© 2018, forum homosexualität münchen e.V., Impressum
Letzte Änderung: 10.10.2018 (FHM)